Film & Fernsehen

Home > Film & Fernsehen

< < Vorige | 1 2 3 4 5 6 7 | Nächste > >

16:9 - Fürs Fernsehen in die Ferne

Reportagen vom Filmemachen Inspirierende Einblicke in den Entstehungsprozess von Dokumentarfilmen, notiert aus der Perspektive einer Filmemacherin: Elke Werry erzählt in diesem Buch von Filmreisen [...]

16:9 - Fürs Fernsehen in die Ferne

Reportagen vom Filmemachen Inspirierende Einblicke in den Entstehungsprozess von Dokumentarfilmen, notiert aus der Perspektive einer Filmemacherin: Elke Werry erzählt in diesem Buch von Filmreisen [...]

Filmische Verfremdung. Zur Theatralität von Lars von Triers ´Dogville´

Masterarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: ´Die Vorstellung von einem reinen Theater ist ebenso illusionär [...]

Tanzfilme als kritische Abbilder der Gesellschaft? Eine Analyse von ´Step Up´

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 2,3, Technische Universität Dresden (Germanistik), Veranstaltung: Seminar: Einführung in die Filmanalyse, Sprache: Deutsch, Abstract: [...]

Klassiker der Filmkomik

Vorlesungsmitschrift aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Filmwissenschaft, Ludwig-Maximilians-Universität München (Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften; Department für Germanistik, Nordistik, [...]

Laura Poitras ´Citizenfour'. Eine Dokumentarfilmanalyse

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,7, Bergische Universität Wuppertal (Neuere deutsche Literatur), Veranstaltung: Strategie der Blicke, Sprache: Deutsch, Abstract: [...]

Cinépassion -The Sequel

In der Reihe »Cinépassion« stellen PsychoanalytikerInnen unterschiedlicher Provenienz einem breiten Publikum ausgewählte Filme vor. Dabei beleuchten sie die unbewussten Motive der ProtagonistInnen, [...]

Sklaverei im Film. Eine filmästhetische Analyse der Gewaltdarstellung in ´Django Unchained´ und ´12 Years a Slave´

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Filmwissenschaft, Universität Siegen, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit soll die Verarbeitung des Gewaltmotivs im Film am Beispiel der [...]

Men in Action. Maskulinität im Actionmodus des amerikanischen Films der 1980er Jahre

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,3, Freie Universität Berlin (Filmwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Anfang der 1980er Jahre kam in den Vereinigten Staaten [...]

Seeing the seen, hearing the heard. Körperlichkeit und Audio-Vision in Kathryn Bigelows ´Strange Days´

Masterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Institut für Theaterwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Film Strange Days von Kathryn Bigelow [...]

Affektpoetiken des New Hollywood

Suspense, Paranoia und Melancholie Woran bindet sich die Emotion des Zuschauers im Kino? Und wie lässt sich eine Geschichte dieser Bindung schreiben? Mit Blick auf diese Fragen konzipiert die Arbeit [...]

Die Filme ´Der Busenfreund´ und ´Hundstage´ des Regisseurs Ulrich Seidl. Konstruktionen der Realität?

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Filmwissenschaft, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Kunstgeschichte und Filmwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die [...]

< < Vorige | 1 2 3 4 5 6 7 | Nächste > >